Sie befinden sich hier

AgrolinerAbschiebewagen

Agroliner Abschiebewagen TAW 20

Agroliner Abschiebewagen TAW 20, bei Sieversdorfer
Agroliner Abschiebewagen TAW 20, die Volumen-Heckklappe
Agroliner Abschiebewagen TAW 20, die Seitenwände

Viel Volumen sicher und schnell bewegen und das in Verbindung mit kurzen Be- und Entladezeiten. Diese Wirtschaftlichkeitsfaktoren erfüllt der agroliner Abschiebewagen auf höchstem Niveau.

Die Abschiebetechnik gewährleistet eine schnelle und sichere Entladung auch auf unbefestigtem oder abschüssigem Untergrund. Durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten kann eine vergleichsweise hohe Jahresauslastung erzielt werden. Dort wo einem Kipper natürliche Grenzen gesetzt sind, z.B. in niedrigen Gebäuden, in Hanglagen oder auf unbefestigtem Untergrund, bleibt der agroliner Abschiebewagen uneingeschränkt einsetzbar. Durch die Verdichtung loser Schüttgüter, wie z.B. Mais- oder Grassilage, kann mit dem Schiebeschild eine Erhöhung der Ladekapazität erreicht werden.

Das Schiebeschild
Das Schiebeschild
Die Bodengruppe
Weitere Informationen zum Agroliner Abschiebewagen TAW 20, bei Sieversdorfer

Weitere Informationen
zum Agroliner Abschiebewagen TAW 20

Weitere Informationen als PDF-Download!


Zum Seitenanfang